Beim schlauen Wärmeservice betreibt SchlauTherm kundeneigene Heizungsanlagen ggf. mit einer zentralen Warmwassererwärmung und rechnet die gelieferte Wärme bzw. das gelieferte Warmwasser direkt mit den Nutzern ab. Grundlage für die Abrechnung sind standardisierte Preislisten.


Anwendung bei Niedertemperatur-Heizkesseln und Fernwärme.


Anwendung bei Einsatz von Erdgas- bzw. Erdöl-befeuerten Brennwertkesseln

Installation der Meßeinrichtungen im Heizraum.

Installation der Meßeinrichtungen im Heizraum.


Installation der Meßeinrichtungen in den Wohnungen oder auf der Etage.


Installation der Meßeinrichtungen in den Wohnungen oder auf der Etage.